blog.systom.info
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Welcome 2 blog around my systom

US Bootschaft warnt Bürger in Deutschland

Krawalle nach Fußball befürchtet

Auf der HP der US Bootschaft wird vor möglichen Ausschreitungen, nach dem Fußballspiel Deu - Türkei, heute Abend bei der EM gewarnt. Ins Deutsche übersetzt ließt sich das dann so:

"Menschenmassen, die bisherige deutsche oder türkische Siege gefeiert haben, blockierten bereits Straßen und schüttelten Autos, welche versuchten, durch sie hindurchzukommen. Wir erinnern die amerikanischen Bürger daran, dass selbst Massenzusammenkünfte und Demonstrationen, die eigentlich friedlich sein sollen, konfrontativ wurden und möglicherweise in Gewalt ausarten können. Amerikanische Bürger sind daher aufgefordert, Gegenden solcher Demonstrationen zu meiden und Vorsicht walten zu lassen, wenn sie sich in der Nähe solcher Umgebungen befinden. Amerikanische Bürger sollten sich mithilfe der Medienberichterstattung über örtliche Ereignisse auf dem Laufenden halten und sich stets ihrer Umgebung gewahr bleiben.", so die Warnung im Originalton.  [siehe]

Auch im Hauptstadtblog wird diese Warnung gern weiter an die betreffenden Burger & Bürger aus Übersee gegeben. Nicht die einzigste Seite, die bei der Verbreitung dieser wichtigen Warnung behilflich ist, aber eine mit schönen Statements dazu. Hier mal 3 Beispiele:

"Quick, Bob, get the kids into the minivan, the world is coming to an end!"

Mein Gott, diese Amerikaner – nicht die vom Bäcker, nein die von Übersee. Die spinnen doch. Nur weil die keine Ahnung vom Fußball haben – ich meine spielt Deutschland das erste Mal gegen die Türkei? Hängen in Kreuzberg, Neukölln, Wedding & anderswo Deutsche und Türkische Fahnen nicht friedlich nebeneinander?

Sagen wir es mal so: wenn es darum geht Angst & Schrecken in der Welt zu verbreiten, dann gehört doch wohl eher die amerikanische Gefahrenabwehr und Informationsmanipulation zu den grundlegenden Bedrohungen dieser Welt.

Hier wird nur Fußball gespielt – Hier wird nur auf Tore geschossen.

Das ist die fortgesetzte Paranoia die die US-Regierung ihren Bürgern eingepflanzt hat. Wenn man mit US-Bürgern spricht, die hier auf Urlaub sind, stellt man fest, dass erhebliche Ängste vorhanden sind. Ängste gegen nicht vorhandene Gefahren. Sie gehen davon aus, dass ständig jemand ihre Sicherheit bedroht und ihnen an den Kragen will.
Lustig find ich das auch nicht, denn es schlägt sich in Politik und Kultur der USA nieder…
Und noch was: Wer die Feier der Türken beim Sieg gegen die Kroaten erlebt hat (in Wien), der ist von einem friedlichen Abend überzeugt.

So viel zu den verschiedenen Statements. Manchmal ist das Leben auch sehr lustig, besonders dann, wenn sich die, die gar nicht mitspielen dürfen zu Wort melden. Ansonsten hoffe ich auf ein schönes Spiel heute Abend und ein friedliches Weiterkommen.

 

25.6.08 18:03
 
Gratis bloggen bei
myblog.de